Klavierabend2019-01-19T13:02:51+00:00

Klavierabend

Donnerstag, 2. Mai 2019

18:00 Uhr | Kurhaus

Frank Dupree, Klavier

George Antheil: Sonatina for Radio (1929), Sonata Sauvage (1922), Sonata Nr.2 „Airplane“ (1931)

John Adams: „Phrygian Gates“ (1977)

George Gershwin: Three Preludes (1926), „An American in Paris“ (1928), Klaviertranskription von Frank Dupree

Lesung aus dem Buch „Bad Boy of Music“ von George Antheil  mit Rainer Peters
Ort: Kurhaus, Annette-Kolb-Saal, 11:15 Uhr

Der Pianist Frank Dupree sorgte international für Aufsehen, als er 2014 zum einzigen Preisträger des Deutschen Musikwettbewerbs gekürt wurde.

Dabei ist Dupree ein frühbegabtes Multi­talent – als Schlagzeuger, Pianist und Dirigent, der das Orchester am liebsten vom Flügel aus leitet.

Außerdem hat er eine Vorliebe für Jazz-inspirierte Musik. Kein Wunder also, dass Frank Dupree im Herbst 2018 den neuen Preis „Opus Klassik“ erhielt. Als „Konzerteinspielung des Jahres“ wurde seine CD mit Werken von George Antheil ausgezeichnet, die er zusammen mit der Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz produziert hatte.

For privacy reasons YouTube needs your permission to be loaded.
I Accept
Zurück
Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren Ich stimme zu