Startseite2019-03-26T14:21:41+02:00

Liebe Freunde der Musik,

das nennt man Punktlandung: die Eröffnung der Badenweiler Musiktage am 1. Mai mit dem Liederzyklus „Dichterliebe“ von Robert Schumann. Die erste Zeile lautet: „im wunderschönen Monat Mai, da ist in meinem Herzen die Liebe aufgegangen.“ Erzählt wird eine Liebesgeschichte. Doch wer den Dichter – Heinrich Heine – kennt, wird gleich erahnen, dass das lyrische Ich seine Liebe am Ende bitter zu Grabe tragen wird. Euphorie, Melancholie und tiefe Verzweiflung liegen hier also eng beieinander.

Mehr dazu

Programm Frühling 2019

Mi. 01.05

18:00 Uhr

Liederabend

Christian Gerhaher, Bariton | Gerold Huber, Klavier

Do. 02.05

18:00 Uhr

Klavierabend

Frank Dupree, Klavier

Fr. 03.05

11:15 Uhr

Lotte Thaler im Gespräch mit dem Komponisten Robert HP Platz

18:00 Uhr

Kammerkonzert I

Béla-Quartett, Lyon | Julia Wischniewski, Sopran |Experimentalstudio des SWR

Sa. 04.05

18:00 Uhr

Kammerkonzert II

Boulanger Trio | Kilian Herold, Klarinette

Partner

Herzlichen Dank an unsere Sponsoren, die dieses kulturelle Projekt ermöglicht haben:

Zu den Sponsoren

Vorschau Herbst 2019

Die kommenden Badenweiler Musiktage stehen unter dem Motto „Spätlese“ und finden vom 07.–10. November 2019 statt.

Zurück
Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren Ich stimme zu