Liebe Freunde der Musik,

In einer Weingegend wie dem Markgräfler Land ist der Herbst die schönste Jahreszeit, wenn die Trauben geerntet werden und sich das Laub der Reben in leuchtendes Rot verfärbt. Das Motto der Herbstausgabe der Badenweiler Musiktage, „Spätlese“, ist also eine Hommage an die Landschaft zu Füssen des gastgebenden Heilbads. Wenn einer der aufgeführten Komponisten aber selbst Weinberg heißt, erfüllt sich das Festivalmotto geradezu bildhaft auch in der Musik.

Mehr dazu

Programm Herbst 2019

Do. 7.11

18:00 Uhr

Klavierabend

Bertrand Chamayou

Fr. 8.11

18:00 Uhr

Kammerkonzert I

Dover Quartet

Sa. 9.11

11:00 Uhr

Gesprächskonzert

mit Stefan Litwin

18:00 Uhr

Kammerkonzert II

Zum 100. Geburtstag von Mieczyslaw Weinberg am 8. Dezember 2019
Atos Trio
Annette von Hehn (Violine), Stefan Heinemeyer (Violoncello), Thomas Hoppe (Klavier)

So. 10.11

11:15 Uhr

Gespräch

Lotte Thaler im Gespräch mit Tabea Zimmermann.

18:00 Uhr

Kammerkonzert III

Tabea Zimmermann (Viola) und Freunde: Caroline Melzer (Sopran), Lucas Macias Navarro (Oboe)
und Mitglieder des Atos-Trios

Partner

Herzlichen Dank an unsere Sponsoren, die dieses kulturelle Projekt ermöglicht haben:

Zu den Sponsoren